Coronanews

  • Gottesdienste: Aktuell gibt es kein Verbot von gemeindlichen Versammlungen. Unsere Gebetsstunden und Gottesdienste bleiben bestehen. Wir werden diese jedoch auf rund 1 Stunde begrenzen.
  • Maskenpflicht: Erstmals gilt die Maskenpflicht offiziell auch für Gottesdienste. Wir bitten Euch, durchgehend eine Nasen-Schutz-Bedeckung über Mund und Nase zu tragen. Ausnahmen gibt es bei Kindern unter 6 Jahren und bei Vorlage eines ärztlichen Attests.
  • Gebetskleingruppe: Unsere Gebetskleingruppe im oberen Stock verlegen wir in den Bibelstundenraum im Erdgeschoss. Dort wird es das Angebot zur Fürbitte und Gebet in Notsituationen geben. Maximal sollten sich 3 Personen im Raum aufhalten.
  • Büchertisch: Das Büchertisch- und Deko-Team hat die Weihnachtsangebote im Foyer aufgebaut (Danke dafür! Es sieht großartig aus!). Dort wie auch in der Ecke im Gottesdienstraum gilt, einzeln an die Tische heranzutreten. Um so wenig wie möglich Gegenstände herumzureichen, wäre es zudem hilfreich, wenn ihr Bücher, etc. beim Büchertisch-Team vorbestellt und das Geld in der Woche darauf passend mitbringt.
  • Decken: Am Eingang werden seit letztem Samstag Decken in Stofftüten ausgeteilt, um das Durchlüften in der kalten Jahreszeit entsprechend durchstehen zu können. Die Stofftüten werden mit Eurem Namen versehen und sollen inkl. Decke nach Veranstaltungsende auf dem Platz gelassen werden. Wir sammeln sie dann wieder ein.
  • Abendmahl: Anders als im Gemeindebrief angekündigt, werden wir im November auf die Abendmahlfeier verzichten. Wir hoffen und beten, dass dies eine Ausnahme bleibt und wir eine Möglichkeit finden, trotz Maskenpflicht bald wieder Abendmahl zu feiern.

Stand: 29.10-2020

Wichtige Hinweise zu unseren Veranstaltungen:
• Sämtliche Veranstaltungen finden im Gottesdienstraum statt.
• Desinfektionsmittel stehen bereit.
• Es gilt ene Maskenpflicht auch für Gottesdienste. Wir bitten Euch, durchgehend eine Nasen-Schutz-Bedeckung über Mund und Nase zu tragen. Ausnahmen gibt es bei Kindern unter 6 Jahren und bei Vorlage eines ärztlichen Attests.
• Es gilt ein Mindestabstand von 1,5m (ausgenommen Personen desselben Haushalts).
• Wir führen eine Teilnehmerliste. Sämtliche Listen und damit auch die persönlichen Daten werden nach vier Wochen vernichtet.

Veranstaltungen KdN Wächtersbach_Hygiene- und Sicherheitsstandards_Aushang
Veranstaltungen KdN Wächtersbach_Hygiene[...]
PDF-Dokument [71.0 KB]