Gebetsabende und Gebetsbrücken

Bibel und Gebetsstunde - Jeden Mittwoch um 18:00 Uhr

Wir glauben, dass GOTT eine
Realität ist und in unser Leben hinein wirkt. ER ist keine unpersönliche Macht,
sondern ein persönliches Gegenüber. ER will mit uns in Beziehung treten und deshalb können und
sollen wir auch mit IHM reden.

    

 

 

„Wo zwei  oder drei versammelt sind in meinem Namen, da bin ich mitten unter ihnen “.

(Matth.18/20)

                                                                                                                          
So vereinen wir uns in  Bibelbetrachtung, Anbetung, Dank , Fürbitte und Lobpreis.

 

Gebetsbrücke - Jeden Freitag von 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr in 30 Minuten-Abschnitten zu Hause



Jeden Freitag haben wir Gemeinschaft mit unserem HERRN in einer „Gebetsbrücke“.



Menschen verpflichten sich  für mindestens 30 Minuten, in dem Zeitfenster von 8:00 bis 22:00 Uhr, für  Anliegen der Gemeinde und ihrer Aufgabe zu beten. Dadurch entsteht eine „Gebetsbrücke“, getragen von vielen  „Pfeilern“. Das Beten geschieht zu Hause zu einer dem Beter günstigen, selbst  gewählten Zeit.

Falls Sie sich hier ebenfalls  „einklinken“ möchten, teilen Sie uns „Ihre“ Zeit auf unserer Kontaktseite mit.



Wir informieren Sie dann gerne über unsere vorgeschlagenen Anliegen und Sie sind ein weiterer, wichtiger „Pfeiler“  an der Gebetsbrücke.